Intoku

Intoku ist ein japanisches Wort und bedeutet so viel wie "Gutes im Verborgenen tun". Beim Praktizieren dieser buddhistischen Lehre geht es insbesondere darum anderen Menschen zu helfen, ohne sich dabei selbst in den Vordergrund zu stellen oder eigennützig zu handeln. Und genau diese Philosophie lassen wir auch in unsere Arbeit einfließen: Die Zielsetzung unserer Kunden steht immer im Mittelpunkt, unsere Filme sollen dabei helfen diese maximal effizient umzusetzen. Als Filmemacher bleiben wir respektvoll im Hintergrund und machen uns nicht selbst zum Teil des Films. Dies gelingt nur durch unsere klare und offene Kommunikation, die dazu beiträgt Ihre Wünsche bestmöglich in Visionen umzuwandeln.

Intoku Pictures ist ein Kollektiv aus Freelancern aus den verschiedensten Gewerken. Mithilfe unseres Netzwerkes können wir flexibler und effizienter an Projekten zusammen arbeiten als beispielsweise eine Produktionsfirma mit festangestellten Mitarbeitern. Diese Freiheit sorgt für eine größere Motivation und Spaß an der Arbeit, die sich in unseren Filmen auch widerspiegelt.

team

Fritz

Fritz Fechner

Founder, Film Production
Fritz

Daniel Vesen

Film Production
Fritz

Christoph Sinemus

Creative Director Concept & Copy
Fritz

Marcel Dörder

Film Production
Fritz

Simon Thon

Photography
Fritz

Moritz Gersmann

3D Visualization